RAILplus AG

Kundenbedürfnis/Zielsetzung

Nachdem die RAILplus AG jahrelang die Zahlen nur gemäss den Anforderungen des Gesetzes publizierte, entschied die Geschäftsleitung, dass der Geschäftsbericht ab dem Berichtsjahr 2013 inhaltlich und visuell ansprechender umgesetzt werden soll.

Lösungsansatz/Herausforderung

Die Vereinigung der Schweizer Meterspurbahnen RAILplus lebt von Ihren Mitgliedsbahnen und dem freiwilligen Einsatz deren Mitarbeitern. Aus diesem Grund wird diesen Menschen im Bericht eine Plattform geboten. Der Geschäftsbericht bietet somit über die nackten Zahlen hinaus einen vertieften Einblick in die Tätigkeiten der Unternehmung.

Resultat

Entstanden ist ein moderner Geschäftsbericht, welcher sowohl extern und auch intern sehr positiv aufgenommen wurde und der Vereinigung ein Gesicht gibt. Der Geschäftsbericht hat sich somit zu einem wichtigen Kommunikationsinstrument von RAILplus entwickelt, welches das Image des Unternehmens klar positiv beeinflusst.

Share:

  • facebook
  • twitter
  • google
  • pinterest

Wünschen Sie einen persönlichen Austausch?

+41 44 749 25 25 | info@topline.ch